Aktuelles Spendenprojekt

DEVIEMED-Einsatz und konkrete Planung für ein Cleft-Zentrum in Da Nang

Vom 09. - 25. März 2012 war ein Team von DEVIEMED in Da Nang, um dort weitere konkrete Planungen für den Aufbau eines interdisziplinären (chirurgisch, zahnmedizinisch, kieferorthopädisch, HNO-ärztlich und logopädisch) Cleft-Zentrums in der Klinik für Rehabilitaion und plastische Chirurgie Da Nang vorzunehmen.

Für das Projekt besteht bereits eine Zustimmung vom Ministerium für Arbeit, Invalidität und Soziales in Ha Noi. Dies wurde so der deutschen Botschaft mitgeteilt. Geplant ist erst einmal ein Laufzeit von 5 Jahren.

Die Ziele des Projektes: Professionalisisierung der einheimischen Fachärzte und Spezialisten, sowie die selbständige Fortführung des Zentrums durch die einheimische Klinik nach 5 Jahren. DEVIEMED unterstützt das Zentrum fachlich, logistisch, instrumental und finanziell.

Parallel zu der Projektplanung wird auch ein konkreter Einsatz durchgeführt.

Die erfolgreiche Arbeit von DEVIEMED war auch in Hue erst möglich durch die finanzielle Unterstützung zahlreicher Spender und der Deutschen Cleft-Kinder-Hilfe e.V., ebenso durch die materielle Unterstützung etlicher Firmen. Stellvertretend für viele andere seien genannt: BBraun, Abbott, Fresenius, Janssen-Cilag, Karl Storz, Medicon und Philips.

Ganz aktuell wird DEVIEMED durch die Urban-Stiftung aus Hannover unterstützt. Vielen Dank dafür.

Wir danken der Firma Groz- Beckert, die mit regelmäßigen großzügigen Spenden unser Projekt vor Ort unterstützt.

ShoppingASEhandelASErhvervIndexDKServiceIndexDK